Wie aus dem Ei gepellt

Multimedia 5355 für Inhalt 2255 Wie aus dem Ei gepellt

Es grünt und blüht, frühlingshafte Aufbruchsstimmung macht sich in der Natur bemerkbar, auch Körper & Seele stellen sich auf den Saisonwechsel ein. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt um sich ein kleines Fashion- oder Beauty-Update zu gönnen.

…. und wer weiß, vielleicht legt auch der Osterhase ein „schönes“ oder „modisches“ Geschenk ins Nest.

Pink, Türkis, Violett, Blitzblau, Rosé: die neuesten Mode- und Make-up Farben präsentieren sich ebenso bunt wie die farbenfrohen Ostereier und passen perfekt als modische „Farbvitamine“ ins österliche Nest. Insbesondere Accessoires eignen sich perfekt um der Frühlingslaune Ausdruck zu verleihen und sind beliebte Geschenke – auch wenn es nicht der Louis Vuitton der  „Osterhase“ der britischen Künstlerin Billie Achilleos ist.

Kunterbunte Accessoires

Eine farbige Tasche peppt im Nu einen zeitlosen Look auf und bewirkt einen zeitgeistigen Touch. Ebenfalls modische Eyechatcher: Sommerschals, die mit ihren bunten Mustern dem Teint Vitalität verleihen. Besonders pfiffig, subtil und zugleich extravagant sind farbige Schuhe. Sie zählen zu den Trend-must-haves dieses Frühjahrs, wobei bei Accessoires, ebenso wie bei der Mode,  neben kräftigen Farben auch zarte Pastelltöne en vogue sind. Auch der aktuelle Modeschmuck präsentiert sich dekorativ und bunt.

Dufte Frühlingsgefühle

Die neuesten Parfumlancierungen präsentieren sich so vielfältig wie die moderne Frau von heute, der alles erlaubt zu sein scheint. In ihnen stecken Zartheit, Weichheit, Frische, Weiblichkeit, Erotik und Selbstbewusstsein. Neben leicht modernisierten Neuauflagen von Duft-Klassikern liegen auch romantische Blumenbuketts wieder im Trend. Abseits exotischer Flavours steht insbesondere die Rose bei gefragten Meisterparfumeuren hoch im Kurs. Gewürze und Früchte wie Kumquat und Granatapfel versprühen in den aktuellen Kreationen traumhafte Duftassoziationen. Helles Holz und weißer Amber verleihen vielen blumigen Parfums eine zusätzliche interessante, sinnliche Note. Ungeöhnliche Kreationen machen Lust auf Neues und Außergewöhnliches. Sie kombinieren selbstbewusst klassische Ingredienzien mit modernen Duftnoten. Solch extravagante Kompositionen versprühen Lebenslust, Selbstbewusstsein und Weiblichkeit - Eigenschaften, die moderne Frauen ausmachen. Ebenfalls gefragt: Mischungen aus mediterraner Meeresbrise sowie aromatisch und fruchtig frische Duftnoten, die Lust auf Sommerurlaub machen.

Die neuesten Make-up Trends

Die Make-up Looks der aktuellen Saison sind eine Hommage an den Frühling – an seine zarte, morgens mit schimmerndem Tau verzierte Blütenpracht, seine frischen, klaren Brisen und seine zauberhafte pastellfarbene Abendröte. Die Optik der Lippen präsentiert sich dieses Frühjahr höchst unterschiedlich, ganz gleich ob glossy, transparent, schimmernd, leuchtend, farbintensiv, deckend: „Think Pink“ lautet die Devise. Die Nuancen reichen von sanften Nude-Varianten, über warmes Apricot und Candy-Rosa bis hin zu intensiven Fuchsia, Koralle-, Orchidee- und Pinktönen. Doch nicht nur der Look zählt, viele Marken reicherten ihre Lip- sticks und -gloss mit pflegenden, glättenden, langhaftenden und Volumen gebenden Hightech-Eigenschaften an.

Inspirationsquelle für die frühlingshafte Farbpalette der Lidschatten war ebenfalls die Natur, ihre Blütenpracht, ihr natürliches Spiel von Licht und Schatten. Zarte Pastellnuancen,  wahlweise matt oder subtil schimmernd, dominieren die Farbpalette, ergänzt durch dunkle Kontraste, wie nächtliche Blau- und Grauabstufungen. Den letzten Schliff verleihen schwungvoll gezogene Eylines und dicht getuschte Wimpern. Übrigens, die Augenbrauen präsentieren sich diese Saison natürlich und dürfen ruhig etwas dicker sein.

Passend zum Lippen- und Augen-Make-up setzen die aktuellen Nagellacke ebenfalls auf Rosa, Pink und Co. Auch die neueste Pantone Trendfarbe „ Radiant Orchid“, ein leuchtendes Rosélila ist in vielen Kollektionen in unterschiedlichsten Nuancen vertreten. Extravagante Highlights wie metallisch schimmerndes Pfauengrün, Sonnengelb sowie aquatisches Türkis und zarte Nude- und Rosétöne  bereichern die fröhliche Farbpalette. 

Ich sende Ihnen farbenfrohe, frühlingshaft duftende Ostergrüße und wünsche Ihnen ein frohes Fest!

Ihre Irmie Schüch-Schamburek

    Neuere Posts
  • 1
  • 2
  • 3